Penktadienis, balandžio 19 d.

Vokietija, VFR-Halle: Statybos darbai

Vokietija, VFR-Halle: Statybos darbai


I dalis: Perkančioji organizacija

    I.1) Pavadinimas ir adresai:

      Oficialus pavadinimas: GP Papenburg Hochbau GmbH
      Adresas: Berliner Straße 239
      Miestas: Halle
      Pašto kodas: 06112
      Šalis: Vokietija, VFR
      Asmuo ryšiams: GP Papenburg Hochbau GmbH
      El-paštas: info@gp-hochbau.de
      Interneto adresas (-ai):
      Pagrindinis adresas: http://www.gp.ag/hochbau/Start/

II dalis: Objektas

    II.1.1) Pavadinimas:

      Zwickau Kaufhaus Schocken, Los 14.4 Trockenbau Hauptstraße 11
      Nuorodos numeris: 14.4

    II.1.2) Pagrindinis BVPŽ kodas:

      45000000 Statybos darbai ;

    II.1.3) Sutarties tipas:

      Darbai
;

    II.1.4) Trumpas aprašymas:

      Für den neuen Gebäudekomplex des ehem. Schocken Kaufhauses wird eine Umnutzung der vorhandenen Flächen und der Erhalt des äußeren Erscheinungsbildes angestrebt. Einen Akzent wird der viergeschossige Neubau Hauptstraße 11 setzen. Das Gebäude Marienplatz 4 wird abgebrochen und durch einen Neubau ersetzt. Die Fassade wird fachgerecht kartiert, abgebaut und weitgehend im Bestand wieder aufgebaut.
      Für die Gebäude der Hauptstraße 3 bis 9 sowie Marienplatz 6/8 ist eine denkmalgerechte Sanierung vorgesehen.
      Bei den Gebäuden Hauptstraße 7/9 und Marienplatz 6/8 ist ein großzügiger Innenhof ab dem 1.OG geplant. Für die Gebäude Hauptstraße 3 und 5 sollen im Inneren die alten Strukturen erhalten bleiben und barrierefrei an das Nachbargebäude Hauptstraße 7 angeschlossen werden. Mit Zugang vom Mariengäßchen schließt sich ein Treppenhaus des Bauhaus-Architekten Bernhard Sturtzkopf an, welches erhalten und denkmalgerecht saniert werden soll.

    II.2) Aprašymas:

    II.2.1) Kitas (-i) šio pirkimo BVPŽ kodas (-ai):

      45421146 Kabinamųjų lubų montavimas
      45421152 Pertvarų (sienelių) montavimas
      45324000 Sausatinkio darbai
      45000000 Statybos darbai
Svetainė yra atnaujinama. Galimi smulkūs nesklandumai.